• MAKE | Wir machen Architektur.
  • MAKE | Wir machen Architektur.
  • MAKE | Wir machen Architektur.
  • MAKE | Wir machen Architektur.

Wie geht Badplanung modular, effizient, nachhaltig und mit gutem Design?

Wie geht Badplanung modular, effizient, nachhaltig und mit gutem Design?

Diese Frage stellten wir uns angesichts unserer aktuellen Planungen für Mehrfamilienhäuser im Raum München sowie  Betreutes Wohnen im Berchtesgadener Land.

Wir besuchten die Tjiko GmbH und ihre Fertigungsstätte für nachhaltige Bäder in Holzmodulbauweise in Schechen bei Rosenheim. 
Jonas Blomeyer von Tjiko gab uns spannende Einblicke in die Montagestrecke der vorgefertigten Modulbäder für Holz- und Massivgebäude in Stahlbetonbauweise.

Schon bei unserem ersten Treffen ging´s voll in die Badplanung.

Danke an Jonas Blomeyer und Matthias Killinger für die tolle Vorarbeit! Das macht richtig Lust, eine Planungspartnerschaft zu starten.

Ehrl-Kapfer Architekten PartG mbB
Corneliusstr. 12
80469 München

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!